03.11.2018, 16:22 Uhr

Gewahrsam 1,74 Promille – zu viel Alkohol brachte 16-Jährigen in die Zelle

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am frühen Samstag, 3. November, gegen 2 Uhr, wurde der Polizei mitgeteilt, dass auf dem Gelände einer Tankstelle in der Wunsiedler Straße in Hof mehrere Jugendliche herumgrölen und das Gelände nicht verlassen wollen.

HOF Durch die hinzugezogenen Polizeistreifen wurden Platzverweise ausgesprochen, denen fast alle Jugendlichen Folge leisteten. Ein 16-Jähriger missachtete den Platzverweis jedoch und verhielt sich aggressiv. Er musste in Gewahrsam genommen werden und verbrachte den Rest der Nacht im Haftraum der Polizeiinspektion Hof. Ein Alkotest bei dem 16-Jährigen erbrachte 1,74 Promille.


0 Kommentare