29.10.2018, 11:19 Uhr

Zeugen gesucht Schriftenstand und Opferstock in einer Schwandorfer Kirche aufgebrochen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntag, 28. Oktober, zwischen 12 und 17.30 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter den Schriftenstand samt Opferstock einer Kirche in der Herbststraße in Schwandorf auf und entwendete eine geringe Menge an Bargeld.

SCHWANDORF Zudem wurden einige Tage zuvor mehrere Handys aus einer Handyspendenbox der Kirche gestohlen. Sachdienliche Hinweise hierzu bitte an die Polizeiinspektion Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 4301-0.


0 Kommentare