28.10.2018, 20:29 Uhr

Kontrolle in Marktredwitz Vormittags um 10 satte 1,1 Promille

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Satte 1,1 Promille zeigte der Alkotest. Damit war die Autofahrt eines 29-jährigen ausländischen Mitbürgers beendet.

MARKTREDWITZ Die Polizei unterzog den Mann kurz nach 10 Uhr in der Kraußoldstraße in Marktredwitz einer Verkehrskontrolle. Die Alkoholfahne wehte den Beamten deutlich ins Gesicht. Neben der Fahrtuntersagung musste der Mann auch eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein wurde ebenfalls sichergestellt. Das Blutergebnis wird nun zeigen, wie lang der Mann seinen Führerschein tatsächlich abgeben muss.


0 Kommentare