25.10.2018, 12:46 Uhr

Gut aufgepasst 91-Jähriger irrte durch Amberg – rettender Engel (31) brachte ihn zur Polizei

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Ein 31-jähriger, polnischer Staatsangehöriger kam am Donnerstag, 25. Oktober, 4.20 Uhr, zur Wache der Polizeiinspektion Amberg und brachte einen 91-jährigen Mann mit, den er zuvor im Stadtgebiet angetroffen hatte.

AMBERG Augenscheinlich war der alte Herr umhergeirrt und deshalb habe er sich Sorgen um ihn gemacht und angesprochen. Da er den Grund und das Ziel seiner nächtlichen Wanderung nicht mehr wusste, brachte er ihn zur Polizei. Nach kurzer Recherche war die Identität geklärt und eine Streife fuhr ihn nach Hause, wo die Ehefrau bereits voller Sorge nach ihrem Mann suchte und ihn glücklich und unbeschadet in Empfang nahm.


0 Kommentare