22.10.2018, 15:43 Uhr

Sachbeschädigung Was macht die Absperrbake in der Frontscheibe?

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Diese Frage stellte sich am Sonntag, 21. Oktober, in den Abendstunden ein 52-jähriger Weidener, als er in der Asylstraße auf seinen Pkw blickte.

WEIDEN Ein Unbekannter hatte einen Plastikfuß einer Absperrbake genommen und ihn schnurstraks in die Windschutzscheibe des geparkten VW befördert. Doch der Unbekannte sollte rasche gefunden werden. Ein Bekannter des Verursachers meldete sich unmittelbar danach bei der Polizei und gab an, dass es sich bei dem Verursacher um einen 25-jährigen Weidener handelt. So konnte diese Sachbeschädigung rasch geklärt werden. Der „Baken-Werfer“ wird sich demnächst für die Sachbeschädigung strafrechtlich verantworten dürfen. Immerhin verursachte er einen leicht höheren Sachschaden.


0 Kommentare