22.10.2018, 11:15 Uhr

Polizeikontrolle Zwei Pkw-Fahrer mit Marihuana erwischt

(Foto: Joerg Huettenhoels/123rf)(Foto: Joerg Huettenhoels/123rf)

Nach Kontrollen am Sonntag, 21. Oktober, auf der Autobahn A9 laufen nun gegen zwei Männern Strafverfahren. Die Personen hatten jeweils Betäubungsmittel in ihrem Besitz.

HOF Die erste Kontrolle führte eine Streife der Verkehrspolizei Hof, gegen 13.45 Uhr, am Autohof „Münchberg“ durch. Die Beamten überprüften den 30 Jahre alten Mitfahrer eines Seat Leon. Dabei entdeckten die Ordnungshüter eine geringe Menge Marihuana. Im weiteren Verlauf des Sonntages, um 22.45 Uhr, kontrollierten Beamte der Bundespolizei auf dem Parkplatz „Lipperts“ einen 27-Jährigen. Im geparkten Mitsubishi Carisma entdeckte die Streife daraufhin ebenfalls wenige Gramm Marihuana.

In beiden Fällen beschlagnahmten die Polizisten die Drogen. Außerdem ermittelt nun jeweils die Verkehrspolizei Hof gegen die beiden Männer wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz.


0 Kommentare