21.10.2018, 10:06 Uhr

Unfall bei Maxhütte-Haidhof Reifenplatzer auf der A93 – Sattelzug mäht Leitplanke nieder

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 19. Oktober, gegen 19.15 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Kraftfahrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm mit seinem Sattelzug die Autobahn A93 in Fahrtrichtung Holledau. Auf Höhe des Parkplatzes Ponholz verlor er wegen eines Reifenplatzers an der Zugmaschine die Kontrolle über das Gespann, walzte mehrere Felder Außenschutzplanke sowie eine dort befindliche Notrufsäule nieder und kam dann abseits der Fahrbahn zum Stehen.

A93/MAXHÜTTE-HAIDHOF Der Sattelzug musste von einer Abschleppunternehmen geborgen werden. Zur Absicherung der Unfallstelle befanden sich die Feuerwehr Teublitz sowie die Autobahnmeisterei Schwandorf vor Ort.

Laut aufnehmender Autobahnpolizeistation Schwandorf beträgt der bei dem Unfall entstandene Gesamtschaden mindestens 14.000 Euro.


0 Kommentare