18.10.2018, 11:20 Uhr

Zeugen gesucht Pflastersteine ausgebaut und aufgestapelt – 5.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Während der letzten sechs Wochen wurde eine Vielzahl von Pflastersteinen unterhalb der Bahnbrücke der Leonberger Straße in Maxhütte-Haidhof ausgebaut und aufgeschlichtet.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Als Täter dürften vermutlich Jugendliche in Frage kommen, die die Steine als Sitzgelegenheiten etc. nutzen. Der Schaden beläuft sich aufgrund der aufwendigen Wiederherstellungskosten auf mindestens 5.000 Euro.

Die Polizeiinspektion Burglengenfeld bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09471/ 7015-0.


0 Kommentare