13.10.2018, 13:01 Uhr

Weiterfahrt für 24 Stunden untersagt Kontrolle in Hof – Autofahrer (35) stand unter Drogeneinfluss

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine Zivilstreife unterzog den Fahrer eines Dacia in Hof einer Kontrolle. Hierbei stellte sie Auffälligkeiten fest, die auf den Konsum von Drogen deuteten.

HOF Ein vor Ort durchgeführter Drogentest reagierte positiv. Dem 35-jährigen Fahrer wurde die Weiterfahrt für 24 Stunden untersagt. Zu diesem Zweck stellten die Beamten den Fahrzeugschlüssel sicher und stellten das Fahrzeug vor Ort verkehrssicher ab. Neben einer Anzeige wegen Fahrens unter Einflusses berauschender Mittel, muss sich der Mann auch noch wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz aufgrund des vorausgehenden Besitzes von Betäubungsmittel verantworten.


0 Kommentare