12.10.2018, 18:11 Uhr

Kurioser Unfall Nicht richtig gesichert – Duschkabine fällt vom Autodach und geht zu Bruch

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Ein 76-jähriger Tröstauer transportierte am Donnerstagvormittag, 11. Oktober, auf dem Dach seines Pkw eine Glasduschkabine. Offensichtlich hatte er diese nicht sachgemäß befestigt und sie fiel auf der Staatsstraße kurz vor Röslau vom Dach.

RÖSLAU Die Duschkabine ging dabei zu Bruch. Da die Straße auf einer Länge von circa 50 Meter mit Scherben übersät war, musste die Straßenmeisterei verständigt werden, die die Straße reinigte. Wegen ungenügender Ladungssicherung wurde der Mann gebührenpflichtig verwarnt.


0 Kommentare