12.10.2018, 09:11 Uhr

Anzeige erstattet Crystal im Dachhimmel des Autos versteckt

(Foto: PI Waldsassen)(Foto: PI Waldsassen)

Ein originelles Versteck hatte sich am Donnerstagnachmittag, 11. Oktober, ein 35-jähriger Oberfranke für seinen Drogenschmuggel gesucht.

WALDSASSEN Er hatte knapp fünf Gramm Crystal Meth während seines Ausfluges nach Tschechien gekauft und dieses dann im Dachhimmel seines Opels versteckt. Aufgeflogen war der Schmuggel bei einer Kontrolle durch die Grenzpolizisten der Waldsassener Polizei. Das Rauschgift wurde sichergestellt und der 35-Jährige angezeigt.


0 Kommentare