11.10.2018, 15:23 Uhr

Umleitung wegen Baustelle Falschparker behindern City-Busse in Amberg – jetzt schreitet die Polizei verstärkt ein

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Wegen teilweiser Sperrung der Weißenburger Straße aufgrund einer Straßenbaustelle wird der Fahrzeugverkehr in Amberg derzeit über die Archiv- und die Luitpoldstraße umgeleitet. Hierbei kam es in den letzten Tagen wiederholt zu Behinderungen der City-Bus-Fahrer

AMBERG Zahlreiche Autofahrer beachten die dort vorübergehend eingerichteten Stationierungsverbote (Halteverbot – Zeichen 286) nicht. Die Polizei weist vorsorglich darauf hin, dass sie aufgrund verschiedener Beschwerden in den nächsten Tagen verstärkt ein Auge auf Einhaltung der Verbote werfen wird. Bei Nichtbeachten drohen gebührenpflichtige Verwarnungen. Fahrzeuge, die ein Durchkommen der Busse unmöglich machen, können abgeschleppt werden.


0 Kommentare