11.10.2018, 12:32 Uhr

Unfall bei Konradsreuth Beim Überholen Fahrzeug übersehen, 20.000 Euro Schaden

(Foto: PI Hof)(Foto: PI Hof)

Zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall kam es am Mittwoch, 10. Oktober, gegen 18.35 Uhr auf der Kreisstraße HO7.

KONRADSREUTH/LANDKREIS HOF Ein in Richtung Konradsreuth fahrender 47-jähriger Hofer überholte einen 58-jährigen Mann aus dem Landkreis Hof. Dabei übersah er, dass der vor ihm fahrende VW-Fahrer nach links abbiegen wollte. Aus diesem Grund kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, die von der Fahrbahn abkamen. Beide Fahrer wurden dabei leicht verletzt. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Da beide nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie durch ein örtliches Abschleppunternehmen geborgen werden. Dabei kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen während der Bergungsarbeiten.


0 Kommentare