08.10.2018, 15:01 Uhr

Crash bei Gebenbach Vorfahrt missachtet – Unfall auf der B14 fordert zwei Verletzte

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Eine 38-Jährige befuhr am Sonntag, 7. Oktober, gegen 14 Uhr, mit ihrem Skoda die Bundesstraße B14 in Fahrtrichtung Hirschau, als es zum Unfall kam.

GEBENBACH/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH An der Einmündung nach Krondorf wollte sie geradeaus auf der vorfahrtsberechtigten Straße weiterfahren, als eine 71-jährige VW-Sharan-Fahrerin aus Krondorf kommend nach links auf die B14 einbiegen wollte und den Skoda übersah. Bei dem Zusammenstoß wurden dessen Lenkerin und ihr zwölfjähriges Kind leicht verletzt. Beide Autos sind nun Totalschäden.


0 Kommentare