07.10.2018, 11:19 Uhr

Unfall in Amberg 49-jähriger Autofahrer übersieht Mofafahrer – 68-Jähriger wird schwer verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 5. Oktober, gegen 14.30 Uhr befuhr ein 49-jähriger Amberger mit seinem Pkw in Amberg die untergeordnete Weißenburger Straße und wollte anschließend nach links in den Kaiser-Ludwig-Ring abbiegen. Hierbei übersah er einen stadteinwärts fahrenden 68-jährigen Amberger mit seinem Leichtkraftrad.

AMBERG In Folge dessen stürzte der Zweiradfahrer und verletzte sich schwer. Er wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Amberg gebracht. Die Feuerwehr Amberg kümmerte sich um die auslaufenden Betriebsstoffe. Der Pkw wurde leicht beschädigt und blieb fahrbereit. Das Leichtkraftrad musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 2.000 Euro..


0 Kommentare