29.09.2018, 00:04 Uhr

20.000 Euro Schaden Die Feuerwehr kann vier Katzen aus brennender Wohnung retten

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am frühen Donnerstagnachmittag, 27. September, geriet in der Bergstraße in Marktredwitz eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Brand.

MARKTREDWITZ Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Obwohl die Bewohner der Wohnung nicht Zuhause waren, konnten vier Katzen, die sich in der Wohnung aufhielten, von der Feuerwehr gerettet werden. Der Brand wurde offensichtlich durch einen technischen Defekt ausgelöst. Der Schaden wird insgesamt auf rund 20.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare