27.08.2018, 10:57 Uhr

Unfall bei Oberviechtach Opel-Fahrer (63) übersieht Kradfahrer – 34-Jähriger muss ins Krankenhaus

(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)

Ein 63-jähriger Mann aus Eslarn fuhr am Freitag, 24. August, 17.10 Uhr, mit einem Opel die Gemeindeverbindungsstraße von Johannisberg in Richtung Nunzenried. An der Kreuzung mit der Bundesstraße B22 übersah er das aus Winklarn kommende Motorrad eines 34-jährigen Mannes aus Berlin.

OBERVIECHTACH In der Kreuzung stieß die Kawasaki gegen die rechte vordere Seite des Autos. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich dabei. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Weiden eingeliefert. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr Oberviechtach regelte den Verkehr und reinigte die Fahrbahn von den ausgelaufenen Betriebsstoffen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von jeweils circa 5.000 Euro.


0 Kommentare