27.08.2018, 09:34 Uhr

12.000 Euro Schaden Mofafahrer übersieht Auto – 59-Jähriger leicht verletzt

(Foto: limonzest/123f.com)(Foto: limonzest/123f.com)

Ein 59-Jähriger wollte am Sonntagvormittag, 26. August, in Ensdorf mit seinem Leichtkraftrad von der Hirschwaldstraße nach links in die Staatsstraße 2165 in Richtung Amberg einbiegen und übersah dabei den dort in Richtung Vilstal fahrenden Pkw der einer 74-Jährigen.

ENSDORF/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Die Autofahrerin konnte zwar noch in Richtung der Gegenfahrspur ausweichen, ein Touchieren des Zweirads jedoch konnte nicht mehr vermeiden. Dessen Lenker stürzte und kam mit leichteren Verletzungen ins Klinikum Amberg. Die Feuerwehr Ensdorf reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr nach Sperrung über den Ortsbereich Ensdorf um. Der Gesamtschaden dürfte circa 12.000 Euro betragen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.


0 Kommentare