26.08.2018, 14:00 Uhr

Ermittlungen wegen Körperverletzung 23-Jähriger schlägt seine Ehefrau

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Die Polizei Marktredwitz wurde verständigt, weil in der Bahnhofstraße eine Frau weinte und nach der Polizei rief.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL Vor Ort konnte in Erfahrung gebracht werden, dass ein Ehepaar aus Stuttgart, das sich zu Besuch bei einer Familienfeier in Selb befand, in Streit geraten war und in dessen Verlauf der Mann der Frau zweimal ins Gesicht geschlagen hatte. Augenscheinliche Verletzungen konnten nicht festgestellt werden. Eine Versorgung durch das hinzugezogene BRK verweigert die Frau. Beide standen deutlich unter Alkoholeinwirkung. Der 23-jährige Mann erzielte einen Atemalkoholwert von 1,92 Promille und die 24-jährige Frau einen Wert von 1,36 Promille. Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung wurde eingeleitet.


0 Kommentare