24.08.2018, 22:03 Uhr

Zeugen gesucht Mehrere Autos beschädigt – 7.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Bei der Polizei Marktredwitz wurden mehrere Anzeigen bezüglich Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen erstattet. Insgesamt wurden acht beschädigte Pkw gemeldet, an denen jeweils der Lack der Karosserie verkratzt wurde.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL Die betroffenen Pkw waren im Stadtgebiet von Selb in den Straßen Sommermühlweg, Längenauer Straße und Albert-Schweitzer-Straße geparkt. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf circa 7.000 Euro geschätzt. Die Tatzeit konnte auf den Zeitraum von Mittwochabend bis Donnerstagvormittag, 22. und 23. August, eingegrenzt werden.

In diesem Zusammenhang ermittelt die Polizei Marktredwitz derzeit noch gegen unbekannt wegen Vergehen der Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen und bittet dringend um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Diese werden bei der Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/ 96760 entgegengenommen.


0 Kommentare