24.08.2018, 11:52 Uhr

Die Polizei ermittelt Hausrestmüll landete neben dem Flaschencontainer

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Wer seinen Hausrestmüll illegal entsorgt und einfach neben einen Flaschencontainer stellt, muss mit Konsequenzen rechnen – wie jetzt ein 64-jähriger Frankenwäldler.

NAILA Sein in mehreren Kartons und blauen Plastiksäcken steckender Hausrestmüll wurde nämlich vor einigen Tagen auf dem Flaschen-Containerstellplatz in der Christian-Schlicht-Straße in Naila festgestellt. Dem illegalen Müllentsorger kam man dadurch auf die Schliche, weil zwischen den Müllteilen ein Schriftstück von ihm steckte. Er muss jetzt mit einer Anzeige nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz rechnen. Auch für die Kosten der Müllbeseitigung wird er aufkommen müssen.


0 Kommentare