23.08.2018, 15:03 Uhr

Danksagung Bierfässer-Diebe geschnappt – aufmerksamer Zeuge bekommt Belohnung

Klaus Weich, Enrico Schäfer, Gerald Weiher. (Foto: PI Hof)Klaus Weich, Enrico Schäfer, Gerald Weiher. (Foto: PI Hof)

Wie bereits in den Medien berichtet wurde, ereignete sich am 8. Juli ein größerer Lehrgutdiebstahl von Bierfässern aus Edelstahl. Der Entwendungsschaden war immens. Dank eines aufmerksamen Zeugen konnten die Täter auf frischer Tat dingfest gemacht werden.

HOF Vom Balkon aus hatte der couragierte Mann die verdächtigen Männer beobachten können und tat genau das Richtige. Er nahm sein Telefon und verständigte die Polizei. Nur Minuten später klickten die Handschellen.

Aus diesem Grund sprach des Polizeipräsidium Oberfranken Herrn Enrico Schäfer aus Hof eine Geldzuwendung aus. Der Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Hof, Leitender Polizeidirektor Klaus Weich, händigte Herrn Schäfer einer Belohnung in Höhe von 100 Euro aus und bedankte sich im Namen des Oberfränkischen Polizeipräsidenten Alfons Schieder bei dem Zeugen. Der Danksagung schloss sich Erster Kriminalhauptkommissar Gerald Weiher, Kommissariatsleiter bei der Kriminalpolizeiinspektion Hof, an.

Hier geht‘s zur Erstmeldung:

Bierfässer im Wert von einigen zehntausend Euro aus Hofer Brauerei geklaut


0 Kommentare