22.08.2018, 08:48 Uhr

Kontrolle in Waldsassen Mit Crystal in der Handtasche zur Arbeit

(Foto: kaarsten/123rf.com)(Foto: kaarsten/123rf.com)

Ein Paar aus der Tschechischen Republik wurde am Montagmorgen, 20. August, von den Schleierfahndern bzw. jetzt Grenzpolizisten einer Kontrolle unterzogen.

WALDSASSEN/LANDKREIS TIRSCHENREUTH Beide waren nach eigenen Angaben unterwegs zu ihrer Arbeitsstelle in Niederbayern. Bei der näheren Durchsuchung des Autos konnten die Fahnder in der Handtasche der Beifahrerin ein kleines Döschen mit mehreren Gramm Crystal Meth finden. Nach Auskunft der Frau gehörte das Rauschgift ihr und ihren Freund, dem Fahrer, weshalb beide wegen des Drogenschmuggels angezeigt wurden.

Der Fahrer zeigte zudem Auffälligkeiten, die auf einen kürzlichen Drogenkonsum hindeuteten. Nach einem positiven Drogenschnelltest musste er deshalb zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht werden.


0 Kommentare