20.08.2018, 14:26 Uhr

17.000 Euro Schaden Beim Ablassen des Treibstofftanks – Motorrad geht in der Garage in Flammen auf

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Bei Bastelarbeiten in einer Garage ist am Sonntagnachmittag, 19. August, in Berg im Landkreis Hof ein Motorrad in Flammen aufgegangen.

BERG/LANDKREIS HOF Beim Entleeren und Ablassen des Treibstofftanks entzündete sich das Benzin, worauf das Motorrad und die Garage in Brand gerieten. Als Brandursache dürfte vermutlich statische Entzündung in Frage kommen. Der anschließende Einsatz der Feuerwehr hat dann Schlimmeres verhindert – das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Brandschaden an Garage und Motorrad wird auf etwa 17.000 Euro beziffert.


0 Kommentare