11.08.2018, 13:53 Uhr

Zeugen gesucht Diebisches Pärchen in Marktredwitz unterwegs

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Freitagnachmittag, 10. August, wurde mitgeteilt, dass sich ein Pärchen im Kaufland in Marktredwitz aufhielt und dort mehrere Speicherkarten eingesteckt hatte. Durch das Personal des Marktes wurden sie angesprochen worauf hin sie die Karten wieder zurücklegten und den Markt eilig verließen.

MARKTREDWITZ Im weiteren Verlauf fiel das Pärchen in einem Kaufhaus im KEC auf, als es dort von drei Paar Sportschuhen die Diebstahlsicherungen entfernte und in eine mitgebrachte Tasche verstaute. Dort ebenfalls vom Personal angesprochen ließen sie die Tasche zurück und flüchteten. Das Kaufhaus verständigte daraufhin die Polizei. Bei der Durchsicht der Tasche wurde ein Schlagring aufgefunden. Die Ermittlungen nach dem Pärchen laufen auf Hochtouren. Beschrieben werden sie als ungepflegt, osteuropäisches Aussehen. Der Mann soll ein auffallend grünes Shirt getragen haben. Bei der Frau stach sofort ins Auge, dass sie wohl nur noch einen Zahn im Mund hatte.

Wer hat das Pärchen gesehen, waren sie unter Umständen mit einem Fahrzeug unterwegs? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/ 96760.


0 Kommentare