09.08.2018, 12:01 Uhr

Unfall in Wackersdorf Überholendes Fahrzeug kollidiert mit Linksabbieger – fünf Leichtverletzte

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf)

Am Donnerstag, 9. August, befuhr gegen 5.45 Uhr ein 23-jähriger aus Schwandorf mit einem Audi A 4 die Industriestraße in Wackersdorf Richtung Kreisverkehr. Hinter ihm fuhr ein 24-jähriger tschechischer Staatsbüger dieselbe Straße mit einem Ford Mondeo. Er hatte noch drei Mitfahrer im Fahrzeug. Der Audi wollte nach links in die Andreas-Schuster-Straße abbiegen, als es zum Unfall kam.

WACKERSDORF Im selben Moment überholte der Ford und es kam zu einer Kollision. Alle Insassen der Fahrzeuge wurden leicht verletzt in das Krankenhaus Schwandorf eingeliefert. Die Fahrzeuge blieben beschädigt im linken Straßengraben stehen. Am Ford entstand Sachschaden von circa 2.500 Euro, am Audi von circa 5.000 Euro. Es wurde noch ein Verkehrszeichen beschädigt, der Schaden liegt bei circa 500 Euro.


0 Kommentare