07.08.2018, 10:40 Uhr

Funkenflug Beim Unkrautabbrennen Hecke abgefackelt

(Foto: Luftklick/123rf.com)(Foto: Luftklick/123rf.com)

Mit einem Gasbrenner brannte ein 50-Jähriger das Unkraut am Montag, 6. August, zur Mittagszeit neben dem Gehweg im Bereich seines Grundstücks in Schnaittenbach ab. Funkenflug setzte jedoch auch die durch die Hitze bereits stark eingetrocknete Gartenhecke des Mannes in Brand.

SCHNAITTENBACH/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Die Hecke brannt auf einer Länge von 12 Metern. Das Feuer musste durch die Feuerwehr Schnaittenbach gelöscht werden. Fremdschaden entstand nicht.


0 Kommentare