05.08.2018, 17:06 Uhr

Auffahrunfall auf der A93 Kleintransporterfahrer erkennt bremsenden Pkw zu spät

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Zu einem Auffahrunfall kam es Freitagmittag, 3. August, gegen 12:10 Uhr, auf der A93 bei Schwarzach bei Nabburg in Fahrtrichtung Hof.

SCHWARZACH BEI NABBURG Der 56-jährige Fahrer eines Ford-Kleintransporters übersah auf Höhe der Gemeinde Schwarzach bei Nabburg das verkehrsbedingte Bremsmanöver einer vorausfahrenden Toyota-Fahrerin aus Weiden und fuhr auf diese auf. Der getroffene Toyota streifte dann noch einen Ford einer 44-jährigen Frau aus dem Raum Bad Griesbach. Beide Frauen zogen sich Verletzungen leichterer Art zu und begaben sich selbst zum Arzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 11.000 Euro.


0 Kommentare