31.07.2018, 17:26 Uhr

Feuerwehr öffnete die Wohnung Im Bad gestürzt – Senior (84) konnte sich selbst nicht mehr helfen

Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Da der 51-jährige Sohn seinen 84-jährigen Vater nicht mehr erreichen konnte, verständigte er am Montagmorgen, 30. Juli, die Polizeiinspektion Amberg, die sofort die Öffnung der Wohnung im Baugebiet „D-Programm“ an der Sebastian-Kneipp-Straße in Amberg durch die Feuerwehr veranlasste.

AMBERG Wie sich herausstellte, war der alte Herr bereits am Freitag im Bad gestürzt und konnte nicht mehr alleine aufstehen. Er kam mit dem Rettungswagen in Klinikum Amberg.


0 Kommentare