31.07.2018, 12:35 Uhr

Routinemäßige Kontrolle 22-jähriger Autofahrer sitzt unter Drogeneinfluss hinter dem Steuer

(Foto: jeremynathan/123RF)(Foto: jeremynathan/123RF)

Bei einem 22-jährigen Autofahrer aus Arzberg wurden am Montagabend, 30. Juli, drogentypische Merkmale festgestellt. Der junge Mann wurde mit seinem Pkw auf dem Busbahnhof in Wunsiedel einer routinemäßigen Kontrolle unterzogen.

WUNSIEDEL Dabei gab er zu, vor kurzer Zeit Drogen konsumierte zu haben. Da er einem freiwilligen Drogentest nicht zustimmte, wurde eine Blutentnahme angeordnet, die im Klinikum Marktredwitz durchgeführt wurde. Sollte das Gutachten positiv auf Betäubungsmittel ausfallen, muss der Pkw-Fahrer mit den Konsequenzen wegen einem Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetztes rechnen.


0 Kommentare