27.07.2018, 10:13 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Auto aufgebrochen – Unbekannte richten 1.500 Euro Schaden an

(Foto: welcomia/123rf.com)(Foto: welcomia/123rf.com)

Am Donnerstag, 26. Juli, gegen 10 Uhr, stellte ein 28-jähriger Forstmitarbeiter seinen Audi A 4 auf einem Forstweg in der Nähe des Burglengenfelder Ortsteils Machtwies auf einem Forstweg ab. Als er nach circa einer halben Stunde zu seinem Fahrzeug zurückkam, musste er feststellen, dass versucht worden war, die Beifahrerscheibe aus dem Rahmen zu hebeln.

BURGLENGENFELD Dabei zerbrach allerdings die Scheibe. Anschließend durchwühlte der Täter das Fahrzeuginnere, entwendete allerdings nichts daraus. Nachdem auch die Beifahrertüre beschädigt wurde, wird der entstandene Sachschaden auf circa 1.500 Euro geschätzt.

Hinweise erbittet die PI Burglengenfeld unter der Telefonnummer 09471/ 7015-0.


0 Kommentare