26.07.2018, 13:29 Uhr

Kontrolle in Amberg Fahranfänger lässt die Reifen quietschen – 105 Euro Bußgeld!

(Foto: jayzynism/123RF)(Foto: jayzynism/123RF)

Drei Stadtrundenfahrer nutzten Donnerstagnacht, 26. Juli, 1:25 Uhr, einen Kreisverkehr in Amberg, um mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und quietschenden Reifen vom Kurfürstenring in den Kreisverkehr am Nabburger Torplatz einzufahren.

AMBERG Bei Erkennen der Streife verlangsamten alle Fahrzeuge sofort ihre Geschwindigkeit, das vorrausfahrende Fahrzeug wurde anschließend angehalten und eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Nach einer Belehrung über das richtige Verhalten im Straßenverkehr gelobte der 18-jährige Fahrer Besserung. Das Bußgeld in Höhe von 105 Euro und einen Punkt in Flensburg wird es ihm nicht ersparen, wenn nicht sogar eine Nachschulung auf den Fahranfänger zukommt.


0 Kommentare