23.07.2018, 09:32 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Scheibe an der Sophie-Scholl-Grundschule eingeworfen

(Foto: Daria Zuykova/123rf.com)(Foto: Daria Zuykova/123rf.com)

In der Zeit von Freitag, 20. Juli, 16.30 Uhr, bis Montag, 21. Juli, 6 Uhr, wurde in Burglengenfeld mit einem bislang unbekannten Gegenstand aufeine Doppelglasscheibe des Übergangs von der Sophie-Scholl-Grundschule zur Mittelschule geworfen.

BURGLENGENFELD Die Außenscheibe zersplitterte dabei komplett, der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.500 Euro. Da es in unmittelbarer Nähe auch zu Unratablagerungen durch vermutlich jugendliche Personen kam, dürfte es sich um eine gruppentypische Jungendtat handeln. Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Burglengenfeld entgegen.


0 Kommentare