22.07.2018, 18:32 Uhr

Unfallflucht Geparktes Auto angefahren und abgehauen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Freitag, 20. Juli, in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr, parkte ein 29-jähriger Schwandorfer sein Fahrzeug auf einem Parkplatz in Schwandorf in der Garrstraße. Als der Fahrer zu seinem Pkw zurückkam, stellte er fest, dass ein Schaden an der linken, hinteren Seite vorhanden war.

SCHWANDORF Die Schadenshöhe liegt bei etwa 3.000 Euro. Der Verursacher konnte nicht festgestellt werden.


0 Kommentare