17.07.2018, 11:45 Uhr

Unfall auf der B85 bei Wackersdorf Vorfahrt missachtet – 10.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Montag, 16. Juli, gegen 13.30 Uhr, fuhr auf Höhe Wackersdorf eine Rentnerin mit ihrem Pkw auf die Bundesstraße B85 und stieß dabei mit einem vorbeifahrenden Transporter zusammen.

WACKERSDORF Die Seniorin missachtete die Vorfahrt des Kleintransporters, als sie mit ihrem Nissan während des Wechselns von der Beschleunigungsspur direkt auf den linken der beiden Fahrstreifen fuhr und dadurch den Zusammenstoß verursachte. Der Fahrer des Kleintransporters wurde durch die Kollision an den Betonfahrbahnteiler gedrückt und dabei leicht verletzt. Die Fahrerin selbst blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen ist ein beträchtlicher Blechschaden entstanden, der insgesamt auf circa 10.000 Euro geschätzt wurde.


0 Kommentare