14.07.2018, 20:41 Uhr

Wiederholungstäterin Wodka, Lachs und Knabbereien eingesteckt – notorische Ladendiebin wurde erneut erwischt

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Freitag, 13. Juli, um 19.35 Uhr, bemerkte ein Angestellter des Norma-Marktes in Schwandorf eine 30-jährige Asylbewerberin, die verschiedene Waren, ohne zu bezahlen, durch die Kasse schmuggeln wollte.

SCHWANDORF Die aus Südosteuropa stammende Frau hatte es auf Wodka, Lachs und Knabbereien im Gesamtwert von rund 25 Euro abgesehen. Es wurde wegen Ladendiebstahls Anzeige erstattet. Dabei stellte die Polizei fest, dass es sich bei der Diebin und eine mehrfache Wiederholungstäterin handelt. Daher war eine erkennungsdienstliche Behandlung, die unter anderem die Abnahme von Fingerabdrücken beinhaltet, erforderlich.


0 Kommentare