14.07.2018, 20:28 Uhr

Durstiger Ladendieb 42-Jähriger schnappt sich Weinflaschen, ohne zu bezahlen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitagmorgen, 13. Juli, ging einer der ersten Kunden einer Tankstelle in Wunsiedel schnurstracks zu den Getränken, schnappte sich eine Weinflasche und schraubte diese auf.

WUNSIEDEL Der Tankwart wurde sofort auf den 42-Jährigen aufmerksam und konnte sie ihm wieder wegnehmen, bevor er diese zum Mund führen konnte. Der Ertappte war allerdings auch nicht zahlungsfähig, sodass der Tankwart die Polizei zur Anzeigeerstattung rief. Diesen Umstand nutzte der unerwünschte Kunde, um sich eine weitere Weinpulle zu greifen, sie aufzuschrauben und halb zu leeren, bevor ihm auch diese wieder weggenommen werden konnte. Die eintreffende Streife stellte die Personalien fest und erteilte dem Mann zur Durchsetzung des Hausverbots einen Platzverweis, dem dieser schließlich auch Folge leistete.


0 Kommentare