11.07.2018, 11:36 Uhr

Unfall in Kümmersbruck Vorfahrt missachtet – vier Leichtverletzte mussten ins Krankenhaus

(Foto: limonzest/123f.com)(Foto: limonzest/123f.com)

Beim Einbiegen aus der Porsche- in die Staatsstraße 2165 bei Kümmersbruck missachtete ein 58-Jähriger am Dienstag, 10. Juli, 16.45 Uhr, mit seinem Mercedes einen vorfahrtsberechtigten 60-jähriger VW-Touran-Fahrer.

KÜMMERSBRUCK/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Bei dem Zusammenstoß entstand Schaden in Höhe von circa 35.000 Euro. Durch den Anprall auf die rechte Seite, überschlug sich der VW und kam erst circa zehn Meter weiter auf dem Dach zum Liegen.

Alle Unfallbeteiligten – die Autos waren jeweils mit zwei Personen besetzt – wurden leicht verletzt und mussten ins Amberger Klinikum eingeliefert werden. Während der Mercedes noch fahrbereit war, musste der VW abgeschleppt werden.


0 Kommentare