10.07.2018, 21:04 Uhr

Die Polizei musste helfen Zwei Frauen suchen vor betrunkenem 61-Jährigen Schutz in einem Lokal

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am frühsten Morgen des Dienstags, 10. Juli, flüchteten zwei Passantinnen in ein Lokal in der Georgenstraße in Amberg und informierten die Polizei über Notruf, da sie Angst vor einem 61-Jährigen hätten.

AMBERG Der Mann, der der herbeieilenden Polizeistreife kein Unbekannter war, stand erheblich unter Alkoholeinfluss und erhielt den Hinweis, nach Hause zu gehen. Doch rational nicht mehr zugänglich, baute er sich in aggressiver Art und Weise gegenüber den Beamten auf, drohte und lief auf sie zu. Die Aktion endete mit einem Gewahrsam in der Arrestzelle, aus dem der Mann dann nüchtern wieder entlassen wurde.


0 Kommentare