10.07.2018, 12:13 Uhr

E-Bike überrollt Lkw-Fahrer übersieht beim Abbiegen einen Radfahrer

(Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)(Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)

Am Montag, 9. Juli, gegen 11 Uhr, befuhr ein 62-jähriger Lkw-Fahrer die Regensburger Straße stadteinwärts und wollte nach links in die Dr.-Friedrich-Flick-Straße einbiegen. Nachdem er den Gegenverkehr durchgelassen hatte, bog er nach links ab und übersah dabei den in der Friedrich-Flick-Straße stehenden Fahrradfahrer.

TEUBLITZ Dieser sprang geistesgegenwärtig von seinem E-Bike, sodass nur dieses überrollt wurde. Durch den Sprung verletzte sich jedoch der Fahrradfahrer und zog sich mehrere Prellungen zu, sodass er in die Asklepios-Klinik eingeliefert werden musste. Das E-Bike wies einen Totalschaden auf und wurde bis zur Abholung des Fahrrades am Unfallort untergestellt.


0 Kommentare