10.07.2018, 10:11 Uhr

Auf Brachland übergegriffen 87-Jähriger verbrannte Gartenabfälle, dann musste die Feuerwehr anrücken

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Montag, 9. Juli, gegen 13.15 Uhr, kam es in der Schrebergartenanlage auf der Klatze bei Waldershof im Landkreis Tirschenreuth zu einem Feuerwehreinsatz.

WALDERSHOF/LANDKREIS TIRSCHENREUTH Ein 87-Jähriger aus Marktredwitz hatte ein Feuer angezündet, um Gartenabfälle zu verbrennen. Der Brand griff dann allerdings auf ein angrenzendes Brachland über und bereitete sich weiter aus, sodass die Feuerwehr Waldershof alarmiert werden musste, die das Feuer schnell unter Kontrolle brachte. Es entstand kein Sachschaden.


0 Kommentare