09.07.2018, 11:52 Uhr

Fahrerflucht Autofahrer haut nach Spiegelstreifer einfach ab

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 7. auf 8. Juli, gegen 0.30 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Opel-Fahrer die Straße „Im Fuhrtal“ in Fahrtrichtung Roding. Auf Höhe „Alter Postweg“ kam ihm ein Pkw entgegen, der über die Fahrbahnmitte hinaus seine eigene Fahrbahn benutzte.

BURGLENGENFELD Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden linken Außenspiegel. Der entgegenkommende unbekannte Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der geschädigte Opel-Fahrer glaubt sich an das Teilkennzeichen BUL- TT ??? oder ähnlich zu erinnern. An der Unfallstelle wurde das rotbraune Spiegelgehäuse des unfallflüchtigen Fahrers aufgefunden.

Hinweise auf den Fahrer erbittet die PI Burglengenfeld unter der Telefonnummer 09471/ 7015-0.


0 Kommentare