08.07.2018, 10:01 Uhr

Kontrolle bei Schwandorf 1,6 Promille – 47-Jähriger darf nicht mehr weiter fahren

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 8. Juli, gegen 4 Uhr, wurde ein 47-jähriger tschechischer Staatsangehöriger mit seinem VW Passat auf der Kreisstraße SAD22 auf Höhe von Lindenlohe durch eine Streifenbesatzung der APS Schwandorf einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

SCHWANDORF Dabei wurden bei dem 47-Jährigen alkoholtypische Auffälligkeiten festgestellt, woraufhin ein Alkoholtest durchgeführt wurde, der einen Wert von circa 1,6 Promille ergab. Die Weiterfahrt wurde daher unterbunden und der tschechische Staatsangehörige musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Nach einer Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Amberg wurde eine Sicherheitsleistung einbehalten und die tschechische Fahrerlaubnis sichergestellt.


0 Kommentare