06.07.2018, 13:41 Uhr

Diebstahl Taschendieb klaut Geldbeutel aus der Handtasche

(Foto: andreypopov/123RF)(Foto: andreypopov/123RF)

Am Freitag, 29. Juni, trieb ein Taschendieb in der Weidner Fußgängerzone sein Unwesen.

WEIDEN Eine 69-jährige Weidnerin schlenderte am besagten Tag durch die Max-Reger-Straße, als ihr gegen 12 Uhr das Fehlen ihrer Geldbörse auffiel. Das braun-schwarze Portemonnaie hatte sich ein paar Minuten zuvor jedoch noch in ihrer Handtasche befunden. Ein Langfinger bestahl die Seniorin in einem Moment der Unachtsamkeit. Die Frau hat nun den Verlust ihres Personalausweises und einer zweistelligen Bargeldsumme zu beklagen.

Verdächtige Beobachtungen zu diesem Vorfall bittet die Polizei Weiden, unter der Telefonnummer 0961/ 401-321 zu melden.


0 Kommentare