04.07.2018, 10:18 Uhr

Unfall in Schwandorf Vorfahrt missachtet – 7.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Dienstag, 3. Juli, kam es an der Einmündung Wackersdorfer Straße/Kronstettener Sttraße in Schwandorf zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

SCHWANDORF Ein 33-jähriger Paketfahrer wollte von der Kronstettener Straße in die Höflarner Straße fahren und musste hierzu die Wackersdorfer Straße überqueren. Hierbei übersah er einen Peugeot, der stadteinwärts unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem ein Sachschaden in Höhe von circa 7.000 Euro entstanden ist. Verletzt wurde niemand.


0 Kommentare