01.07.2018, 14:01 Uhr

Sachbeschädigung Vandale trieb auf dem Katharinenfriedhof in Amberg sein Unwesen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Zu einer Sachbeschädigung eines Grabsteines auf dem Katharinenfriedhof in Amberg durch einen bislang unbekannten Täter kam es im Tatzeitraum vom 26. Mai bis zum 12. Juni.

AMBERG Hierbei hat der unbekannte Täter mittels Gaskartusche einen Grabstein „verbrannt“, wodurch sich das Material des Steines ausdehnte und ein Riss entstanden ist. Der Sachschaden wird mit 2.000 Euro angegeben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Amberg.


0 Kommentare