01.07.2018, 13:52 Uhr

5.000 Euro Schaden Schulabsolventen trieben es zu bunt – Polizei muss Party auflösen

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Freitagnachmittag trafen sich circa 600 Schulabsolventen am so genannten Multifunktionsplatz in Amberg. Hier wurde erheblich Alkohol konsumiert und sodann aus der Masse heraus Straftaten, wie Sachbeschädigungen und ähnliches begangen.

AMBERG Die Ansammlung musste durch Polizeikräfte mittels Lautsprechern aufgelöst werden. Der Multifunktionsplatz und Bereiche der umliegenden Straßen waren erheblich durch Glasscherben und Müll verunreinigt. Der entstandene Sachschaden wurde vorläufig mit circa 5.000 Euro beziffert.


0 Kommentare