28.06.2018, 09:03 Uhr

Unfall bei Schwandorf Fahrer eines Klein-Lkws übersieht Golf – ein Verletzter, 5.000 Euro Schaden

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Beim Abbiegen von der Kreisstraße SAD5 in die Kreisstraße SAD3 am Mittwoch, 27. Juni, 6.45 Uhr, übersah der Fahrer eines Klein-Lkws Daimler einen entgegenkommenden VW Golf.

SCHWANDORF Der Golf-Fahrer wollte ausweichen und fuhr auf die Grünfläche und kam im Gelände zum Stehen. Der Golf-Fahrer wurde durch das Ausweichmanöver verletzt. Er erlitt ein Halswirbelschleudersyndrom und Brustwirbelverletzungen und musste ins Krankenhaus verbracht werden. Der Pkw wurde schwer beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt mindestens 5.000 Euro.


0 Kommentare