25.06.2018, 16:17 Uhr

Unfall auf der A93 Beim Fahrstreifenwechsel krachte es

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntagabend, 25. Juni, gegen 20 Uhr, führte die Fahrerin eines Opel-Corsa auf der Autobahn A93 auf Höhe Brücklhof in Fahrtrichtung Regensburg einen Fahrstreifenwechsel durch und übersah dabei einen auf der Überholspur herannahenden Jaguar.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Es kam zu einer Kollision beider Fahrzeuge, wobei zum Glück nur Sachschaden entstand. Das Fahrzeug der 26-jährigen Fahrerin wurde an der linken Fahrzeugseite, der Jaguar im Frontbereich beschädigt. Der Sachschaden wurde auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Beide Fahrer konnten ihre Fahrt nach Austausch der Personalien fortsetzten.


0 Kommentare