22.06.2018, 18:18 Uhr

Verkehrskontrolle Mehrere Verstöße und gravierende Mängel – Polizei zieht Kleintransporter-Gespann aus dem Verkehr

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Während einer Verkehrskontrolle eines Fahrzeuggespanns aus Bosnien-Herzegowina an der Anschlussstelle Teublitz der A93 stellten Beamte der Autobahnpolizeistation Schwandorf am Donnerstag, 21. Juni, mehrere Mängel fest.

TEUBLITZ Neben diversen Verstößen gegen die Lenk- und Ruhezeiten des Fahrers entdeckten die Beamten an einem Reifen des Anhängers gravierende Schäden an der seitlichen Karkasse. Aufgrund der Schwere des technischen Mangels musste dem Fahrer des Kleintransporters daraufhin kurzzeitig die Weiterfahrt unterbunden werden. Gegen den 26-jährigen Mann wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Vor Ort musste er deshalb eine Sicherheitsleistung in Höhe von 200 Euro entrichten. Erst nach einem Reifenwechsel drfte er seine Fahrt fortführen.


0 Kommentare